Freitag, 13. März 2009

Robe à la francaise

Die Tage habe ich dieses Kleid mit extrabreitem Panier für eine Kundin fertiggestellt.
Das wollte ich euch nicht vorenthalten

I just finished a robe à la francaise with XXL-Pannier for a customer:


Kommentare:

  1. Der Wahnsinn! Darf man fragen, was die Kundin mit einem derart breiten Panier unternimmt. Da ist doch außer lustwandeln nix mit zu machen, oder... Wie kommt man durch Türen? wie transportiert man sich von a nach b?

    Aber das Kleid ist der OBERHAMMER!!! Mal abgesehen von der Praxiserfahrung würd ich das sofort nehmen!!!

    LG, Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Excellent work Mme. If only there was an occasion for me to encounter a lady in this region who could wear such an extravagant piece!

    AntwortenLöschen
  3. Thank you :)

    My customer will wear it for visiting the baroque-opera in Bayreuth. Please don't ask me how she will fit into a seat there...

    AntwortenLöschen
  4. Die Francaise ist einfach gigantisch! O.O
    Ich bin ganz sprachlos...
    WOW!

    AntwortenLöschen
  5. I imagine that if your customer stood though the entire performance she would be fine... although she might consider taking a stool with her!

    AntwortenLöschen
  6. I've nominated you & your blog for the Proximade Friendliness Award!
    Check out:

    http://manskerman1780.blogspot.com/2009/03/proximade-friendliness-award.html

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Der Wahnsinn! Sowohl in Farbe als auch Breite verlangt ein solches Kleid unbedingte Aufmerksamkeit. Muss mich dir aber anschließen: War die Kundin schon mal im Bayreuther Opernhaus? Ist sie sicher, dass sie da überhaupt reinpasst?

    Hast du aber wie immer wunderschön gemacht und vor allem die Deko ist absolut elegant geworden.

    AntwortenLöschen
  8. woow hammer sache! ich wünschte ich könnte so toll nähen..!

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann Dir gernicht genug danken meine Liebe für dieses traumhafte Kleid!!
    Wie Du siehst habe ich ein Bild als Profilfoto verwendet, auf dem ich es trage :-)
    Du bist ein wahrer Engel, tausend Dank nochmals dafür *herzlich umarm*

    Sag mal, Du hattest mir doch einmal etwas mit dem nähen vorgeschlagen... Ist das noch aktuell, sprich kann ich nun auf das Angebot zurück kommen?

    AntwortenLöschen