Donnerstag, 9. Februar 2012

My first attempt in vintage sewing



Das ist nun mein erster und recht spontaner Versuch es auch mal mit dem "Vintagestyle" zu versuchen.
Letzte Woche entdeckte ich via pinterest einen Schnitt den ich einfach haben musste und auch gleich gekauft habe. Da ich Schnitte nur allzugern kaufe um sie dann zu horten habe ich mir in diesem Falle kräftig selbst in den Allerwerthesten getreten, sofort einen passenden Stoff gekauft (hier muss ich hinzufügen, dass sich in meinem Vorrat keinerlei Stoffe für "moderne" Kleider befinden) und losgenäht.
Als kleinen Gag habe ich für einen falschen Saum und als Oberteilfutter einen braune Vichikaro-Baumwolle verwendet. Vielleicht werde ich daraus auch noch eine Brosche und ein Täschchen machen.
Ich weiß, die Wollstrumpfhose sieht nicht gerade elegant aus, aber hier ist es lausig kalt...

Now this is my first and very spontanous attempt with vintagesewing.
Last weed I discoverd a lovely pattern on pinterest wich I simply needed and I bought it instantly. As I'm infamous for hording patterns instead of using them I didn't loose time and also bought a fabric (I have to add, that there is absolutely no fabric for modern dresses in my stash) and began to sew.
As a little gizmo I did use a brown gingham for a false hem and as lining for the bodice, maybe I will make a brooch and a small bag of it, too.
I know, my woolen tights don't look very elegant, but it is so cold here...


Kommentare:

  1. Um das Schnittmuster schleiche ich auch schon länger rum. Steht Dir jedenfalls sehr gut!!!

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  2. Es ist wirklich sehr süß geworden (:

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir auch sehr und ich mag Deine Schuhe :)!

    AntwortenLöschen
  4. Ein hübsches Kleid, steht Dir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  5. Ein schönes Kleid, steht dir sehr gut. Das Schnittmuster gefällt mir auch sehr gut. :-)

    AntwortenLöschen
  6. das sieht toll aus ...Klasse .

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  7. Beautiful dress! I'm following your sweet blog now:)
    Hugs and kisses

    AntwortenLöschen